Holztreppe mit Pfostenkrümmling

in Buche natur, mit offenen Stufen
Holztreppe mit Pfostenkrümmling in Buche natur, Gesamtansicht
  • 1/4-gewendelte, offene Geschoßtreppe,
  • mit Pfosten-Krümmling,
  • Freiwange mit Geländer
  • Holzart: Buche Massivholzplatten, keilgezinkt

Die Bauherren wünschten sich eine schlichte und einfache Gestaltung. Die Herausforderung für uns bestand deshalb darin, diese Vorgabe mit den Platzverhältnissen in Einklang zu bringen. Um diesen Wunsch umzusetzen, entschieden wir uns daher im unteren Teil der Treppe einen Pfostenkrümmling anzufertigen.

Detailansicht des Pfostenkrümmlings

Detailansicht des Pfostenkrümmlings

p

Fachwissen Pfostenkrümmling

Ein Krümmling wird im hochwertigen Treppenbau verwendet, um einen fließenden Übergang bei gewendelten Treppen herzustellen. Es handelt sich um ein gebogenes Holzstück auf der Innenseite der Treppe, die sich im Raum befindet. Teilweise wird dieser Treppenbestandteil auch Kropfstück genannt.

In diesem Fall ist der Pfosten mit dem Krümmling verschmolzen.

Detail-Ansicht: Holztreppe in Buche natur, Ansicht von oben

Detail-Ansicht von oben

Pin It on Pinterest

Share This